Posts Tagged ‘musik

19
Feb
09

Der Junge merkt nichts mehr …

Da will ich mir doch grad mit ein wenig Sekt Fastnacht schön zwitschern (5 Euro in die Wortspielkasse weil ich gar nicht bei Twitter bin) und da stoß ich auf einen neuen Remix von Alex a.k.a. Boys Noize. Und wer bleibt in seiner Liste für Remix noch übrig, eigentlich nicht viele. Naja, dann schauen wir mal bei Royksopp vorbei, macht man ja mal so. Also als ich es gelesen hab, dachte ich das ganze Dinge kann nur ein Brett für den Dancefloor werden und wurde wiedermal eines besseren belernt. Der Junge macht einfach nur noch was er will. Da ich keine mp3 hier posten möchte gibt es nur den Link in Richtung hypem (mit Vorauswahl) und die allseitsbekannte Youtube Version, als MTV2.0.

Prädikat: Ich brauch noch 2-3 Versuche und dann find ich es auch geil.

Link: Hypem.com (Royksopp – Boys Noize Remix)

Advertisements
11
Feb
09

mal etwas grafischer

flyer_januar_1

flyer_januar_2

29
Jan
09

Victory Lap (The Obama Mix Pt.2)

bild-2

America hat einen neuen Präsidenten und ich einen neuen Lieblingsmix. Dj Z-Trip, eine der Ikonen aus L.A. hat seinen zweiten Mix für Obama rausgebracht. Ich möchte hier jetzt nicht auf einen Hype aufspringen, der die letzten 4 Monate durch alle Medien geht, aber der Mix ist sehr gut. Sicherlich mit ein wenig Nationalstolz aber qualitativ auf einem Niveau was erstmal von anderen überboten werden muss.

Link: Dj Z-Trip – Victory Lap (The Obama Mix Pt. 2) (einfach aufs Bild klicken)

Bei Gefallen kann man sich auch weiter auf der Seite bewegen. Es gibt noch sehr gute andere Mixe, die alle sehr Soul und Funk lastig sind.

27
Jan
09

My Adidas

adidas

Adidas Originals hat eine neue Seite ins Business gebracht. Wer braucht schon Run DMC bei soviel Grandmaster Flash. Also aufpassen mit langsamen Rechnern oder nem alten G4, ihr stoßt an eure Grenzen. Da schau ich mir doch lieber nochmal ein altes Video an, obwohl ich zugeben muss die Seite rockt. Fazit, für mich nur ein wenig zu viel Flash.

26
Jan
09

Die Liebe und die Gewalt

Sag mir wie du denkst.
Über mein Leben, meine Jugend.

Sag mir wie du denkst.
Ich, ich liebe Liebe und Gewalt.

Wenig Text und trotzdem stimmt alles. Der Song „L’Amour et la violence“ der mich die letzten 2 Wochen während dem Arbeiten immer wieder begleitet hat. Er stammt aus der Hand von Sebastien Tellier, der aus dem Umfeld von Daft Punk (Guy war Produzent von Sexuality) und Ed Banger stammt. Warum diese Information? Dieser nette Herr mit Jesusanmutung und einer so sanften Stimme kommt am 12.02. in unserer Gegend. Für 20 Euro kann man in der Rockhal meines Erachtens ein sehr gutes Konzert von einem Vollblitmusiker sehen.

Zu „L’amour et la violence“ gibt es zudem noch einen Remix der sich gewaschen hat. Alex (in Fachkreisen auch Boys Noize) genannt steht mittlerweile für mich nicht mehr nur für Hände-hoch-ich-muss-unbedingt-Feiern-Elektro sondern immer mehr für einen der besten Remixer weltweit. Nach der Clubtanzballade „My Moon, my Man“ von Feist, wird hier ein Remix rausgehauen, der seines gleichen sucht. Ich nenne das ganze mal Emo-Elektro, wer bei dem Sound keine Gefühle hat, dem kann ich auch nicht mehr helfen.

17
Jan
09

Matt and Kim neues Album

l_10528ec41586c723ddb902e91adbbe351

Nächste Woche ist es soweit, Matt and Kim, ein Geschwisterpaar aus Brooklyn bringen am 20.01. ihre zweite Platte raus. Offizielle Internetseite.

I can’t believe it is almost time for the album to come out. We have been waiting so long for this that i am kind of in shock it is about to happen. It is coming out on innauguration day. New album and new president…life is pretty good right now!

Weiterlesen ‚Matt and Kim neues Album‘

13
Jan
09

Finde den Fehler

statistik

Da wollte ich doch hier eigentlich einen Blog über Gestaltung, Kunst, Musik und Kultur starten. Also so im Groben und was muss ich da leider sehen. Der Bericht der am Meisten gelesen wurde bis jetzt (About ausgenommen) handelt über die schlechteste Diskothek in Trier. Ich hoffe meine Bloggäste sind keine Sympathisanten von diesem schrecklichen Laden und ich verspreche, ich werde hier nicht mehr diesen Namen oder Laden erwähnen.